Phone: +49 2056 975-0  |  Mail: info@imsocial.info

  • Deutsch
  • Englisch

IMS als ÖKOPROFIT®-Betrieb augezeichnet

„Gemeinsam nachhaltig handeln – voneinander lernen – gegenseitig motivieren – Maßnahmen initiieren: Dafür steht das Kooperationsprojekt ÖKOPROFIT®“

Am 03.12.2019 wurde die IMS Messsysteme GmbH im Rahmen der 5. Staffel von ÖKOPROFIT® offiziell für ihr Engagement, Betriebskosten und Ressourcenverbrauch gleichermaßen zu senken und somit einen aktiven Beitrag für den angewandten Umwelt- und Klimaschutz zu leisten, ausgezeichnet.

Von allen an ÖKOPROFIT® teilnehmenden Firmen des Kreises, zeichnet sich die IMS als das Unternehmen mit der höchsten Investitionssumme in den Klimaschutz aus. Auch konnten während der Laufzeit des Projektes 152.563 kWh Energie und 369 t CO2 eingespart werden, was einer Summe von 26.000 € pro Jahr entspricht.

Die feierliche Verleihung der Auszeichnung fand in der Kulturvilla Mettmann statt. Gemeinsam mit 8 weiteren teilnehmenden Betrieben des Kreises, wurde auch der IMS die offizielle Urkunde durch Herrn Michael Hermanns (Abteilungsleiter beim Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW) sowie dem Landrat des Landkreises Mettmann, Herrn Thomas Hendele, persönlich überreicht.

ÖKOPROFIT®, als deutschlandweites Klimaschutzprojekt von über 100 teilnehmenden Kommunen, wird in unserem Kreis nicht nur durch das Land NRW gefördert, sondern auch von namhaften, regionalen Kooperationspartnern, wie der IHK, Handwerkskammer, Kreishandwerkerschaft, DEHOGA, Handelsverband und Effizienzagentur NRW unterstützt.

Ein weiteres, erfolgreiches Kooperationsprojekt also, das deutlich macht, welch hohen Stellenwert das Thema Klimaschutz ökologisch besonders in Bezug auf Produktions- und Dienstleistungsprozesse von Unternehmen hat und haben sollte, aber auch welches ökonomische Potenzial aktiver Klimaschutz haben kann. Eine Verantwortung und Chance, die auch die IMS Messsysteme GmbH gerne mit übernimmt und nutzt!